. .

achelos in Daten & Fakten

Für einen schnellen Überblick finden Sie hier die wesentlichen Daten & Fakten zur achelos GmbH

 

Gründung Mai 2008
Firmensitz Vattmannstraße 1, 33100 Paderborn
Geschäftsführung Kathrin Asmuth, Frank Stehling
Beschäftigte 45 Mitarbeitende
Wesentliche Kundensegmente
  • Unternehmen und Dienstleister aus den Bereichen
    • eHealth
    • ePayment
    • Mobile Communication
    • eEnergy
    • eTransport
    • eIdentity
  • Hersteller von Chipkarten und Chipkartenterminals
  • Personalisierungsunternehmen
  • Systemintegratoren und Testhäuser
Produkte & Lösungen für
  • elektronische Ausweissysteme
  • elektronische Gesundheitskarten (www.qumate-world.com)
  • digitale Fahrtenschreiber und Führerscheine
  • kartengestützten Zahlungsverkehr
  • Mobile Payment
  • Smart Metering (www.qumate-world.com)
  • Signaturgesetz-konforme Lösungen
  • Common Criteria- und FIPS-Zertifikationen
Dienstleistungen
  • Beratung
  • Spezifikation
  • Software-Entwicklung
  • Integration
  • Qualitätssicherung: Qumate.World Testmanagement-Toolsuite
  • Sicherheitsprüfungen
  • Präventionsmaßnahmen
  • Projektmanagement
  • Testkonzepte zur Konformitätsprüfung mit technischen Spezifikationen und BSI-Richtlinien
  • Vorbereitungen von Evaluierungen und Zertifizierungen nach Sicherheitsstandards wie Common Criteria oder FIPS
Stärken
  • branchenübergreifend tätiger und herstellerunabhängiger Technologieexperte für Chipkartenlösungen und Sicherheitsanwendungen
  • rund 50 Personen starkes und anerkanntes Expertenteam
  • hohe Kompetenz und Qualität im Bereich Produktentwicklung
  • Qumate.World: leistungsstarke Testmanagement-Toolsuite für eine nachweisbare Ende-zu-Ende-Sicherheit
  • Expertenwissen im Bereich
    • Chipkartenbetriebssystementwicklung
    • Common Criteria Zertifizierungen
    • Prävention und Qualitätssicherung
    • Ende-zu-Ende-Sicherheit
    • hochprofessionelles und agiles Projektmanagement
Erfahrungen & Referenzen Das Team setzt sich aus anerkannten Experten der Chipkartentechnologie zusammen, die bereits zahlreiche Projekte auf nationaler und internationaler Ebene konzipiert, entwickelt und gesteuert haben. Referenzen sind elektronische Ausweissysteme, Gesundheitskarten, digitale Fahrtenschreiber und Führerscheine, Bankkarten mit Chip oder die digitale Signatur.