Prävention und Schutz für sicherheitskritische Anwendungsfelder

Gigantisches Wachstum bei Digitalisierung

Cybersecurity und IT-Sicherheitgewinnt im Zeitalter der Digitalisierung zunehmend an Bedeutung. Nicht länger kommunizieren nur Menschen mit Menschen, sondern auch Menschen mit Objekten sowie miteinander vernetzte Objekte untereinander. Die Anforderungen an die IT-Sicherheit und die generelle Cybersicherheit nimmt somit stetig zu und wird immer wichtiger.

Schlüsselthemen bei dieser Entwicklung sind neben der Produktionsautomation (Industrie 4.0), die Vernetzung der Verkehrsträger mit dem Straßenverkehr sowie der Informations- und Kommunikationssysteme im Fahrzeug, der Energiemarkt und die Gesundheitsfürsorge. Diese kritischen Infrastrukturen bieten bei zunehmender Komplexität der eingesetzten Systeme und Komponenten, ihrer Vernetzung sowie den dabei entstehenden Datenvolumina ein wachsendes Potenzial für Cyberangriffe auf Funktionsfähigkeit, Sicherheit und Privatsphäre.

Laut Statista wird sich die Zahl der Internet-of-Things-Geräte (IoT) weltweit von 9,7 Milliarden im Jahr 2020 auf mehr als 29 Milliarden IoT-Geräte im Jahr 2030 fast verdreifachen.

Anzahl der weltweit vernetzten IoT-Geräte von 2020 bis 2030 (Quelle: Statista)

Anzahl der weltweit vernetzten IoT-Geräte von 2020 bis 2030

Insbesondere während der letzten Jahre in der Pandemie fanden sich Unternehmen plötzlich mit einer neuen Bedrohungslage konfrontiert. Nur allzu oft wurde bei der Software-Entwicklung schnelle Funktionalität über Cybersecurity und IT-Sicherheit gestellt. Die Gefahr dabei: Aus der Not heraus geborene Digitalisierungsprojekte vernachlässigen die Informationssicherheit und gefährden damit ganze Unternehmensnetzwerke.

Zudem gibt es im Privat- oder Geschäftsbereich immer noch sehr viele Anwendungen, die über keine gesetzlichen Verpflichtungen zur Einhaltung von Sicherheitsstandards verfügen. Ein anderes Extrem ist im Bereich Kritischer Infrastrukturen zu beobachten. Hier stehen die IT-Bereiche zum Teil vor großen Hürden, um die hohen Sicherheitsanforderungen zu erfüllen.

Unser Portfolio für IT-Sicherheit

Finden Sie jetzt das passende Angebot für Ihre Bedürfnisse!

Services & Lösungen entdecken

Sichere Software

Entwicklung von zertifizierbarer Software nach dem „Security by Design“-Prinzip

Sicherheitsberatung

Beratung durch unsere erfahrenen Sicherheitsexpert:innen

Zulassungsunterstützung

Unterstützung bei der Abnahme und Auditierung nach relevanten Standards

Testsuiten & Simulationen

Automatisierte Testsuiten und leistungsfähige Simulationen

Branchenlösungen

Intelligente Lösungen für branchenspezifische Anforderungen

Systemintegration

Aufbau, Migration und Betrieb von PKI-Systemen bei voller Kostenkontrolle.

  • Langjähriger Erfahrung bei der Erstellung von automatisierten Testsuiten
  • Dem Know-how anerkannter Common-Criteria-Expert:innen
  • Der Bereitstellung von Domain-Expertise im Bereich von Netzwerksicherheit (TLS und IKE/IPsec)
  • Signifikanten Einsparungen bei der Qualitätssicherung
  • Anwenderfreundlichen Produkten und Lösungen

Zu unseren Kunden zählen:

  • Softwarehäuser
  • Betreiber von Systemen
  • IT-Abteilungen
  • Hersteller und Nutzer von 
    • sicherheitskritischer Anwendungssoftware
    • TLS-Stacks
    • IoT-Geräten
    • Chipkarten
    • Netzwerkkomponenten
  • Evaluatoren und Zertifizierer
  • Testhäuser für ISO 27001
  • Trust Center
  • Diensteanbieter im eIDAS-Umfeld

Referenzprojekte

Wir besitzen Referenzen u. a. in folgenden Bereichen:

  • Public-Key-Infrastrukturen (Make-or-Buy-Consulting)
  • Elektronische Ausweissysteme
  • Elektronische Gesundheitskarten
  • Interoperabilitätslabor für alle Komponenten der Telematikinfrastruktur im deutschen Gesundheitswesen
  • Subscription- und Connectivity-Management
  • Bankkarten mit Chip
  • Sicherheit in der elektronischen Kommunikation
  • Digitaler Tachograph (Fahrerkarte, Werkstattkarte, Kontrollkarte, Unternehmenskarte)
  • Digitale Signaturen

Gern sind wir Ihr vertrauensvoller Partner mit Produkten, Lösungen und Services für sicherheitskritische Anwendungsfelder.

Unser Angebot im Bereich IT-Sicherheitsmanagement und Cybersecurity

Sie haben Fragen? Ihr Ansprechpartner in diesem Bereich ist:

Heinfried Cznottka

Director Security Solutions

heinfried.cznottka@achelos.de +49 5251 14212-327

Downloads und Informationen

Vorträge Whitepaper